Medienangebot für Eltern

Medienangebot für Eltern

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hiermit laden wir Sie zum Präventionsangebot „Medienwelten“ am Donnerstag, 22.04.2021 um 19:00 Uhr ein. Mit dem Experten Herrn Binici vom Landesmedienzentrum werden Sie erfahren können, welche verschiedenen medialen Angebote bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs stehen, was deren Faszinationskraft ausmacht und wie Sie als Eltern mit dem Thema innerhalb Ihrer Familie umgehen können. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie Sie als Eltern dazu beitragen können, die Mediennutzung Ihrer Kinder besser zu verstehen und letztlich sicherer zu gestalten.

Sie sind herzlich eingeladen!

Ein Elternbrief mit dem Link zur Onlineveranstaltung geht Ihnen über den Elternverteiler zu.

Wenn Sie spontan mehr Informationen benötigen: Mit einem Klick zu SCHAU HIN! und  Infos zu CLEMENS HILFT! Dort finden Sie alle Informationen zum digitalen Elternabend.

Eingeschränkter Start ab 12.04.2021

Liebe Eltern der Gemeinschaftsschule Karlsbad-Waldbronn,

wir hoffen, dass Sie und Ihre Familien die Ostertage gut verbracht haben. Für die Schulen in Baden-Württemberg gilt mit dem Schreiben des Kultusministeriums vom 01.04.2021 für den Unterrichtsstart nach den Osterferien folgendes Vorgehen:

Woche ab dem Montag, 12.04.2021

  • Die Lerngruppen 10a, 10b und 9a (Prüfungsgruppen) starten wie gewohnt in den Wechsel-/ bzw. Hybridunterricht wie vor den Osterferien.
  • Die Lerngruppen 7, 8 und 9 bleiben weiterhin wie vor den Ferien im Fernlernen.
  • Lerngruppen 5 und 6 werden ab Montag 7:45 Uhr wieder im Fernlernen starten. Sollten Sie aus dringenden Gründen die Notbetreuung für Ihr Kind in Anspruch nehmen müssen, melden Sie sich bitte bis Freitag bei den jeweiligen Lerngruppenleitungen. Bitte nehmen Sie diese Angebot wirklich nur im Notfall wahr!

Woche ab dem 19.04.2021

Ein Übergang zu einem einheitlichen Wechselunterricht für alle Schülerinnen und Schüler soll sobald als möglich umgesetzt werden. Wir werden Sie weiterhin zeitnah unterrichten, sobald wir weitere Informationen vom Kultusministerium erhalten.

Testkits für Schülerinnen und Schüler für die Woche 12.04.2021 – 16.04.2021

Am Freitag, den 09.04.2021 werden im Zeitraum von 9.30 bis 12.00 Uhr die Schnelltests für die Schülerinnen und Schüler ausgegeben, die am Montag im Präsenzunterricht starten, also nur 9a, 10a,10b und die Kinder, die sich in der Notbetreuung vor Ort an der Schule befinden. Die Inanspruchnahme eines Schnelltests ist in dieser Woche freiwillig.

Zur Ausgabe bitte die ausgefüllte Einverständniserklärung (siehe Email vom 30.03.2021) mitbringen. Ohne diese werden wir keine Ausgabe tätigen.

Die Ausgabe erfolgt an den Außentüren zur Mensa. Bitte achten Sie bei der Abholung auf die AHA-Regeln.

Nun wünschen wir uns allen einen guten Start. Bleiben Sie zuversichtlich!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Schulleitungsteam

 

Teststrategie Stand 29.03.2021

Liebe Eltern, mit diesem Schreiben möchten wir Sie, liebe Eltern der GMS, über die Teststrategie an den Karlsbader Schulen informieren. Die Gemeinde Karlsbad stellt allen Schülerinnen und Schülern im Präsenzunterricht aller Schularten Selbsttests zur Verfügung. Es handelt sich dabei umsogenannte Anterior-nasale Abstrichtests.Weitere Informationen erhalten Sie unter www.karlsbad.de

Die Einverständniserklärungen und dieses Anschreiben wurden über den Elternverteiler an Sie gesendet:

Link zum Anschreiben

 

Digitaler Tag der offenen Türen

Digitaler Tag der offenen Türen

Unser digitaler Tag der offenen Türen ist für Sie freigeschaltet! Der Tag der offenen Türen an der GMS Karlsbad- Waldbronn wird im Jahr 2021 natürlich etwas anders aussehen 🙂  Wir haben Ihnen online einige Informationen und Filme zur Verfügung gestellt und werden Ihnen auch den Link für den Informationsabend am 26.02.2021 um 19:00 Uhr hier bekannt geben.

Zur unserer Seite: https://www.gms-karlsbad-waldbronn.de/tag-der-offenen-tueren/

Anmeldung für Klasse 5 zum Schuljahr 2021/2022

Anmeldung für Klasse 5 zum Schuljahr 2021/2022

Liebe Eltern der Grundschulklassen des vierten Jahrgangs,
die diesjährigen Anmeldungen an den weiterführenden Schulen finden auch an der Gemeinschaftsschule Karlsbad-Waldbronn unter besonderen Bedingungen statt. Die Anmeldung für das kommende Schuljahr erfolgt im Zeitraum vom 08. – 11. März 2021.

Zur Anmeldung können Sie unterschiedliche Wege wählen:

  1. Sie registrieren Ihr Kind auf unserer Homepage online. Im Anschluss lassen Sie uns folgende Unterlagen im Zeitraum vom 08. bis 11. März zukommen: Einen Identitätsnachweis in Kopie, die Grundschulempfehlung Blatt 3 und 4 im Original sowie in Kopie den Nachweis über den Masernschutz Ihres Kindes. Erst mit der Bestätigung, die Sie von uns am Ende erhalten, ist die Anmeldung erfolgt.
  2. Sie nutzen das zum Download bereitstehende Anmeldeformular und lassen uns dies ausgefüllt gemeinsam mit einem Identitätsnachweis in Kopie, der Grundschulempfehlung Blatt 3 und 4 im Original sowie in Kopie dem Nachweis über den Masernschutz Ihres Kindes im Zeitraum vom 08. bis 11. März zukommen. Auch hier erfolgt die Anmeldung erst mit Erhalt der Bestätigung, die Sie von uns erhalten.
  3. Sie nehmen die Möglichkeit eines persönlichen Anmeldetermins im Zeitraum vom 08. bis 11. März wahr. Diesen können Sie online oder telefonisch ab dem 23.02.2021 über unsere Homepage vereinbaren. Auch hier denken Sie bitte an die drei wichtigen Dokumente: Identitätsnachweis, Grundschulempfehlung Blatt 3 und 4 im Original sowie einen Nachweis über den Masernschutz Ihres Kindes.

Unser digitaler Tag der offenen Türen wird für Sie ab Dienstag 23.02.2021 frei geschaltet, die Informationsveranstaltung findet am 26.02.2021 um 19:00 Uhr statt.

Für ein persönliches Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Hierzu vereinbaren Sie mit dem Sekretariat online oder telefonisch einen Termin.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind! Das Team der GMS Karlsbad-Waldbronn.

Großes Lob an die Schüler/innen der GMS

Großes Lob an die Schüler/innen der GMS

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

nun seid ihr schon sehr lange im Fernunterricht und es ist Zeit euch eine Rückmeldung zu geben. Zunächst ein großes Lob an an euch.
Ihr arbeitet regelmäßig, fleißig und strukturiert nach Stundenplan im Fernlernunterricht mit – das ist  SUPER!

Wirklich toll ist, dass ihr eure Aufgaben auch sehr kreativ digital bearbeitet und uns somit zeigt, dass ihr technisch viel dazugelernt habt. Auch haben wir erfahren, dass ihr euch gegenseitig auf unterschiedlichste Weise unterstützt. Das ist nicht selbstverständlich und verdient ein besonderes Lob.

Wir können sagen, das Fernlernen klappt prima mit euch, auch wenn es  eine Herausforderung ist, zuhause zu arbeiten. Danke an eure Eltern, die das Fernlernen so gut mittragen und ermöglichen. Danke auch an eure Lernbegleiter, die euch so gut motivieren, unterstützen, beraten und coachen.

Sicherlich fehlen euch eure Mitschüler, das ist verständlich. Übrigens, auch ihr fehlt uns sehr.

Der persönliche Kontakt ist nicht zu ersetzen. Trotz allem müssen wir alle noch etwas durchhalten, bis die Infektionszahlen weiter gesunken sind.

Bereits im Frühjahr hatten wir euch auf unserer Homepage ein paar Tipps gegeben, was man tun kann, damit einem sprichwörtlich “die Decke nicht auf den Kopf fällt“. Diese Seiten würden wir euch erneut gerne zur Verfügung stellen. Schaut einfach mal rein. Ihr findet dort auch Kontaktdaten, wenn ihr einmal Rat sucht, der über die schulischen Themen hinausgeht.
Wenn jemand Hilfe benötigt oder einfach mal gefrustet ist, könnt ihr euch auf verschiedene Weise Unterstützung holen.

 

Bleibt weiterhin eine so STARKE SCHÜLERSCHAFT!

Herzliche Grüße

U. Frank und K. Lachenmeier